Chronik des Ortsverbandes

[zurück]

 

Ehemalige Fahrzeuge und Technik des Ortsverbandes

______________________________________________________________________________________________________________________________________

[nach unten]

 

 

 

14.11.1992 -31.12.1993

Dethlef Schütt

Einsätze / Ereignisse:
1992
1993

 

01.01.1994 - 31.12.2005

Peter Mohnke

Einsätze / Ereignisse:
1994
1995
1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002 - 2005

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

01.01.2006 - 01.08.2008

Tino Falkenthal

Einsätze / Ereignisse:
2006
2007

2008

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

01.08.2008 - 14.02.2009

Mathias Brandt
(komissarisch)

Einsätze / Ereignisse:
2008
2009

 

 

 

 

14.02.2009 - 14.08.2010

Hans-Joachim Bull
(komissarisch)

Einsätze / Ereignisse:
2009
2010

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

seit 14.08.2010

Hans-Joachim Bull

Einsätze / Ereignisse:
2010
2011
2012
2013
2014

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

- Am Anfang war ...? -


14. November 1992
Gründung des Ortsverbandes Bad Doberan, welcher die Fachgruppe Wasserschaden / Pumpen erhielt.
Unser 1. Ortsbeauftragter wurde Herr Dethleff Schütt.

 

 

 

 

 


1994
Aus gesundheitlichen Gründen musste Dethleff Schütt von seinem Posten abgelöst werden. Peter Mohnke wird zum neuen Ortsbeauftragten gewählt.

Übernahme eines kleinen Teils der Ölwehrtechnik des Landkreises.

1995
Beauftragung durch das Umweltministerium mit der Ölwehrtechnik.

1996
Die Fachgruppe Wasserschaden / Pumpen wurde durch die Fachgruppe Räumen ersetzt. Und gleichzeitig fand die Ölwehr der Küstenländer den Weg in unsere Bunker.

Wir begrüßten unseren Hägglunds.

1997
Oderhochwasser in Frankfurt. Unser erster Radlader ging dort verloren. Doch nach ein paar Monaten kam unsere "DOLLY" ein Zettelmeyer.

1998
1. Ölwehreinsatz auf der Insel Föhr beim Unglück der "Pallas".

01. März 2001
Gründung der Jugendgruppe mit 11 Junghelfern.

14. Mai 2001
Gründung unserer Helfervereinigung mit dem Namen "
Vereinigung der Helfer und Förderer des Technischen Hilfswerks Bad Doberan e.V."

Gewählt wurden:

Vorsitz: Torsten Werk
1. stellv. Vorsitz: Olaf Hermann
2. stellv. Vorsitz: Fritz Brüßhaber
Schatzmeister: René Friedrichs
Schriftführer: Andreas Peschke

August 2002
Elbehochwasser. Unsere Helfer waren in der Nähe von Boizenburg und Dömitz aktiv und halfen mit unserem Radlader, Hägglunds und Menpower.

14. November 2002
10 jähriges Gründungsjubiläum.

Wir Danken: FFw Bad Doberan, FFw Heiligenhagen, FFw Damm-Reez, FFw Steffenshagen, FTZ Kägsdorf, Spielmannszug der FFw Neubukow und Kröpelin, Molli GmbH, STAUN Rostock, TCB Bastorf, THW OV Eutin, THW OV Güstrow, THW OV Hamburg Mitte, THW OV Lebach uvm.

November 2002
Ölwehreinsatz in Spanien. Zwei unserer Helfer aus der Fachgruppe stellten das Know-how.

2003
Besuch des THW-Präsidenten Georg Thiel.

2004
Wechsel von der Fachgruppe Räumen zur Fachgruppe Ölschaden Typ B.

Eröffnung der Ölwehrhalle in Heiligendamm. Sowie die Übergabe des Jugendfahrzeugs.

01. April 2004
Unsere Homepage www.thw-dbr.de geht online.

05. Mai 2005
Unser Ortsverband hat die meisten Helferstunden Bundesweit.

15. Mai 2005
1.Platz unserer Jugend in Schwerin beim Landesjugendlager.

 

18. Februar 2006
Amtswechsel des Ortsbeauftragten. Peter Mohnke wird von Tino Falkenthal abgelöst.

05. August 2006
Unsere Jugendgruppe belegt für Mecklenburg-Vorpommern den 16. Platz beim Bundesjugendlager in Wismar.

2007
15 Jahre Ortsverband Bad Doberan.

14. April 2007
Neues Fahrzeug in der Fachgruppe. Ein Wechsellader der Marke Mercedes Actros.

Mai bis Juni 2007
Großeinsatz G8-Gipfel. Unser Ortsverband stellte zusammen mit der FTZ den Bereitstellungsraum.

14.- 16. September 2007
Große Ölwehrübung in Travemünde (Lübeck), Steinbeck, Brook, Klütz und Boltenhagen.

 

01. August 2008
Amtswechsel. Mathias Brandt löst Tino Falkenthal ab.

23. August 2008
Wiederaufbau der Helfervereinigung.

Gewählt wurden:

Vorsitz: Antonia Kleine
1. stellv. Vorsitz: Stefan Lange
2. stellv. Vorsitz: Sebastian Klaes
Schatzmeister: Martin Hofmann
Schriftführer: Wencke Steinke

 

14. Februar 2009
Unser kommissarischer Ortsbeauftragter Mathias Brandt tritt zurück, da er eine neue Stelle in Bonn bekleiden wird. Der stellvertretende Ortsbeauftragte Hans-Joachim Bull übernimmt seine Aufgaben.
Danke für die schöne Zeit und vergiss uns nicht

21. Februar 2009
Neues Fahrzeug in der Fachgruppe. Ein LKW mit Kran der Marke Mercedes Actros.

19. März 2009
Neues geländegängiges Transportfahrzeug für die Fachgruppe.
Ein Mercedes Unimog.

Mai 2009
Neues Fahrzeug für den Zugtrupp.
Ein Mercedes

Juni 2010
Tausch des defekten GKW II.

 

14. August 2010
Wahl des Ortsbeauftragten.
Hans-Joachim Bull wird zum neuen Ortsbeauftragten gewählt.

13./14. November 2010
18 Jahre THW Bad Doberan

01. März 2011
10 Jahre THW-Jugend Bad Doberan

Mai 2011
Feier zum 10 jährigen der Jugendgruppe.

14. Mai 2010
10 Jahre THW-Helfervereinigung Bad Doberan e.V.

Juli 2011
Feier zum 10 jährigen Bestehen der Helfervereinigung.
1. Spiel- und Sportfest der Helfervereinigung.

Wahl des neuen Vorstandes.

Gewählt wurden:

Vorsitz: Antonia Kleine
1. stellv. Vorsitz: Christopher Stitz
2. stellv. Vorsitz: Martin Hofmann
Schatzmeister: Maya Dreger
Schriftführer: Stefanie Klatt

 

 

- Heute ist? -

 

[nach oben]

[zurück]