Heuballenbrand in Krempin bei Neubukow

Ungefähr 600 Heuballen brannten in der Nacht vom 25. zum 26. August im Dorf Krempin bei Neubukow. Als Unterstützung der zahlreich alarmierten Feuerwehren kam unsere Alarmierung gegen 23.30 Uhr, wo unser Teleskoplader gerufen wurde.
Gegen 7.30 Uhr wurde der Einsatz beendet.

                                                                    [zurück]

© Bild und Text: THW Bad Doberan