TAST

Technical Assistance Support Teams


Zur Unterstützung von Erkundungs- und Koordinierungsteams hält das THW als Partner im EU-Mechanismus Technical Assistance Support Teams (technische Unterstützungsteams) bereit. Ihre primäre Aufgabe ist es, EU-Erkundungs- und Koordinierungsexperten zu begleiten und deren Arbeitsfähigkeit im administrativen, technischen und logistischen Bereich sicherzustellen.

Die Erkundungs- und Koordinierungsexperten können sich so auf ihre eigentlichen Aufgaben konzentrieren. Abhängig von der Größe des zu unterstützenden EU-Expertenteams und je nach Lage vor Ort können TAST in ihrer Größe und Zusammensetzung sowie der abzudeckenden Aufgabengebiete variieren und sind daher in Komponenten aufgebaut.

Die TAST-Komponenten

1. Administration, IT und Kommunikation

    u.a. administrative und kommunikationstechnische Unterstützung des EU-Expertenteams und Unterstützung beim Aufbau und 
    Betrieb eines OSOCC (On Site Organisation and Coordination Centre)

2. Logistik

    u.a. Sicherstellung von Unterkunft und Verpflegung für das Expertenteam

3. Transport

    u.a. Sicherstellung der Team-Mobilität durch Bereitstellung und Bereithaltung von Fahrzeugen und gegebenenfalls Personal

 

Diese TAST-Komponenten können unabhängig voneinander zum Einsatz kommen. Die Details zum Aufbau eines TAST wurden in einem Guidance Document der EU festgehalten.

 

[zurück]