Fachgruppe Elektroversorgung


Die Fachgruppe Elektroversorgung betreibt eine temporäre Stromversorgung durch Netzersatzanlagen für die verschiedensten Schadens- und Einsatzstellen, Nutunterkünfte und zur Erhaltung der Infrastruktur. Sie repariert elektrische Versorgungsanlagen.

Die Aufgaben bestehen im:

    - sichern von  Schadensstellen an Elektroversorgungsanlagen
    - errichten von Sicherungsmaßnahmen an Elektroversorgungsnetzen
    - betreiben einer Ersatzstromversorgung für die Bevölkerung, für lebenswichtige Anlagen und Betriebe usw
    - einspeisen von Strom in Netzabschnitte
    - versorgen der Einheiten und Einrichtungen des THW und andere Bedarfsträger mit Strom
    - reparieren, erbauen und ergänzen von Elektroversorgungsanlagen im Niederspannungsbereich zur Aufrechterhaltung
       lebenswichtiger Einrichtungen
    - unterstützen der Energieversorgungsunternehmen
            - unter Aufsicht und in Zusammenarbeit mit den Energieversorgungsunternehmen durch


Ausstattung:

    - Lastkraftwagen 7t mit Ladebordwand
    - Netzersatzanlage 200kVA

 

 

 

 

[zurück]